IN PARTNERSHIP WITH
Unfortunately Captain, this contest is not available in your country of residence. Residents of these countries are eligible: Germany, France, UK, Spain, Netherlands, Norway, and Finland. You can find contest rules below.
Wettbewerbsregeln

NAVAL TOUR GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

PRÄAMBEL

  1. Diese Regeln („REGELN”) legen die allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser NAVAL TOUR CAMPAIGN („KAMPAGNE”) in FRANKREICH, DEUTSCHLAND, DEM VEREINIGTEN KÖNIGREICH, SPANIEN, NORWEGEN, DEN NIEDERLANDEN UND FINNLAND fest. Die REGELN DER KAMPAGNE umfassen die allgemeinen Regeln (Teil A) und die besonderen Regeln (Teil B).
  2. FÜR DIE TEILNAHME ODER DEN GEWINN IST KEIN ZUSÄTZLICHER KAUF ODER EINE ZUSÄTZLICHE ZAHLUNG ERFORDERLICH. EIN KAUF WIRD IHRE GEWINNCHANCEN NICHT ERHÖHEN.
  3. DIESE KAMPAGNE STEHT NUR EINZELPERSONEN OFFEN, DIE (1) EINEN GÜLTIGEN AUFENTHALTSSTATUS IN FRANKREICH, DEUTSCHLAND, DEM VEREINIGTEN KÖNIGREICH, SPANIEN, NORWEGEN, DEN NIEDERLANDEN ODER FINNLAND HABEN, UND DIE (2) ÄLTER ALS 18 JAHRE SIND.
  4. FÜR DIE TEILNAHME WIRD EINE INTERNETVERBINDUNG BENÖTIGT.

 

ALLGEMEINE REGELN

Teil A

1.             Auftraggeber

Diese Kampagne – NAVAL TOUR CAMPAIGN wird organisiert von Wargaming Group Limited (der „Auftraggeber”), 105 Agion Omologiton Avenue Nicosia 1080 Zypern, www.wargaming.net.

2.             Teilnahmeberechtigung

(a)     Eine Teilnahme von Einzelpersonen muss gemäß diesen Regeln erfolgen.

(b)     Ungeachtet des Vorstehenden sind die folgenden Personenkreise NICHT zur Teilnahme an dieser Kampagne BERECHTIGT: (i) Mitarbeiter, leitende Angestellte, Direktoren und Vertreter des Auftraggebers, Lizenznehmer des Auftraggebers sowie deren jeweilige angeschlossene Unternehmen und Vertreter (die „dem Auftraggeber zugehörigen Parteien“); (ii) Eltern, Ehepartner, Kinder, Geschwister der dem Auftraggeber zugehörigen Parteien; und (iii) Personen, die im gleichen Haushalt wie die dem Auftraggeber zugehörigen Parteien leben.

(c)     Jede/r Teilnehmer/in ist für die Bereitstellung genauer Angaben bezüglich Name, Alter, E-Mail-Adresse oder Wohnanschrift verantwortlich, wenn diese angefordert werden. Personen, die unvollständige, falsche oder irreführende Angaben machen, sind nicht zur Teilnahme oder (wenn sie schon teilgenommen haben) dem Gewinn berechtigt.

3.             Beanspruchung eines Preises

Die Preisträger werden durch die Websites und/oder per E-Mail benachrichtigt. Die Bestimmungen für die Gewährung der Preise sind in einem speziellen Teil dieser Regeln, Teil B, festgelegt.

Der Auftraggeber behält sich das Recht vor, einen Preis oder einen Teil davon nach eigenem Ermessen durch einen Preis oder ein Element von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen. Keinesfalls wird der Preis durch eine geldliche Abfindung ersetzt. Wenn ein/e Preisträger/in diese Regeln nicht einhält, wird diese/r Preisträger/in disqualifiziert.

4.             Gewährung von Rechten durch die Teilnehmer

Mit der Annahme dieser Regeln räumen die Teilnehmer dem Auftraggeber und seinen Lizenznehmern das Recht ein, den Namen, das Bild/Avatar und/oder die Preisinformationen des Teilnehmers und/oder einen Teil der voranstehenden Angaben zum Zwecke von Werbung und/oder Reklame für die Kampagne auf den Websites und in allen Medien weltweit auf unbegrenzte Dauer zu verwenden, ohne dass sie dafür eine Vergütung erhalten, darüber benachrichtigt werden oder eine weitere Zustimmung dazu geben müssen.

5.             Verzichtserklärung und Haftungsfreistellung durch die Teilnehmer

  • Der Auftraggeber und die dem Auftraggeber zugehörigen Parteien haften unbegrenzt für alle Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für alle Schäden, die aufgrund des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder aus Arglist entstehen.
  • Der Auftraggeber und die dem Auftraggeber zugehörigen Parteien haften unbegrenzt für vom Auftraggeber oder den ihm zugehörigen Parteien absichtlich oder aufgrund von grober Fahrlässigkeit verursachte Schäden.
  • Im Falle einer leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht haften der Auftraggeber und die dem Auftraggeber zugehörigen Parteien ausschließlich bis zur Höhe des typischerweise vorhersehbaren Schadens. Ausgenommen sind Fälle gemäß Klausel 5 (a) und 5 (d). Die wesentlichen Vertragspflichten sind kurz gefasst alle Pflichten, deren Erfüllung, auf die sich die Vertragsparteien in der Regel verlassen, überhaupt die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrags ermöglicht.
  • Die gesetzlich vorgeschriebene Haftung bleibt davon unberührt.
  • Die Verjährungsfrist für Ansprüche beträgt ein (1) Jahr, ausgenommen in Fällen gemäß Klausel 5 (a), 5 (b) und 5 (d), in denen die gesetzlich vorgeschriebene Verjährungsfrist gilt.

6.             Manipulation

  • Der Auftraggeber behält sich das Recht vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen oder ihnen die Teilnahme zu untersagen, die: (i) die Website des Auftraggebers und/oder Teile der Kampagne manipulieren; (ii) versuchen, durch Betrug, Täuschung oder sonstige unfaire Spielweise die rechtmäßige Durchführung der Kampagne zu untergraben, (iii) andere Teilnehmer oder die dem Auftraggeber zugehörigen Parteien belästigen, beschimpfen, bedrohen oder bedrängen; und/oder (iv) gegebenenfalls auf sonstige Weise diese Regeln oder die Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) des Auftraggebers verletzen.
  • JEDER VERSUCH, DIE WEBSITE ODER SPIELE DES AUFTRAGGEBERS (ODER EINEN TEIL DERSELBEN) ABSICHTLICH ZU BESCHÄDIGEN ODER DIE DURCHFÜHRUNG DIESER KAMPAGNE ZU UNTERGRABEN, STELLT MÖGLICHERWEISE EINEN VERSTOSS GEGEN DAS STRAF- UND ZIVILRECHT DAR. SOLLTE EIN SOLCHER VERSUCH UNTERNOMMEN WERDEN, BEHALTEN SICH DER AUFTRAGGEBER UND SEINE LIZENZNEHMER (FALLS VORHANDEN) DAS RECHT VOR, SCHADENSERSATZFORDERUNGEN ZU ERHEBEN UND ALLE SONSTIGEN RECHTSBEHELFE GEGEN DIE FÜR EINEN SOLCHEN VERSUCH VERANTWORTLICHE(N) PERSON(EN) IM VOLLEN GESETZLICH ERLAUBTEN UMFANG GELTEND ZU MACHEN. DER/DIE TEILNEHMER/IN VERPFLICHTET SICH, DEN AUFTRAGGEBER, DIE DEM AUFTRAGGEBER ZUGEHÖRIGEN PARTEIEN UND TOCHTERGESELLSCHAFTEN VON ALLEN ANSPRÜCHEN FREIZUSTELLEN UND SIE FÜR ALLE VERLUSTE, SCHÄDEN UND VERBINDLICHKEITEN ZU ENTSCHÄDIGEN (EINSCHLIESSLICH ANGEMESSENER ANWALTSHONORARE UND -AUSGABEN), DIE JEDERZEIT IN VERBINDUNG MIT VON DEM/DER TEILNEHMER/IN EINGESANDTEN MATERIALIEN BZW. DEREN VERWENDUNG UND/ODER DURCH DIE VERLETZUNG VON GEWÄHRLEISTUNGEN, ZUSICHERUNGEN ODER ZUSAGEN IN ZUSAMMENHANG MIT DIESER KAMPAGNE GEGEN IHN/SIE GELTEND GEMACHT WERDEN ODER DIE IHM/IHR ENTSTEHEN.

7.             Recht des Auftraggebers, die Teilnahme für ungültig zu erklären und diese Kampagne zu beenden

Sollten tatsächliche Beweise für Betrug, elektronische oder nicht elektronische Manipulationen oder unbefugte Eingriffe in irgendeinen Teil dieser Kampagne vorliegen oder Betrug oder technische Störungen jeglicher Art (z. B. Computer-Viren, Bugs, Serverfehler) die Integrität der Kampagne beeinträchtigen, behält sich der Auftraggeber das Recht vor, die Teilnahme der verdächtigen Teilnehmer für ungültig zu erklären und/oder die Kampagne zu beenden. Die Verwendung von automatisierter Start- oder Teilnahme-Software oder anderer mechanischer oder elektronischer Mittel, die eine automatische Teilnahme oder wiederholte Wertung zugunsten eines Teilnehmers ermöglichen, ist verboten. Wird die Identität eines Teilnehmers bzw. einer Teilnehmerin aufgrund der E-Mail-Adresse bestritten, kann der/die fragliche Teilnehmer/in ausgeschlossen werden.

8.             Allgemeine Bestimmungen

  • Die Kampagne unterliegt diesen Regeln und den Gesetzen der Republik Zypern. In dem Maße, in dem die lokalen Gesetze dem/der Teilnehmer/in in dem Land, in dem er/sie seinen/ihren gewöhnlichen Wohnsitz hat, den durch die gesetzlich einzuhaltenden Bestimmungen gewährten Schutz absprechen, gelten die Gesetze dieses Landes. Die Bedingungen dieser Regeln stellen keinen Ausschluss, keine Beschränkung oder anderweitige Einschränkung der Verbraucherrechte dar, die dem Verbraucher gemäß der geltenden Bestimmungen anwendbarer Gesetze zustehen, und können auch nicht als solche ausgelegt werden. Durch ihre Teilnahme erklären die Teilnehmer, die Regeln und die Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) des Auftraggebers einzuhalten.
  • Um wirksam am Wettbewerb teilnehmen und einen Preis beanspruchen zu können, kann es erforderlich werden, dass die Teilnehmer dem Auftraggeber bestimmte persönliche Daten wie Name, Wohnanschrift, E-Mail-Adresse und/oder andere Kontaktdaten und/oder Steuerinformationen zur Verfügung stellen. Hiermit erklärt sich der/die Teilnehmer/in ausdrücklich damit einverstanden, dass der Auftraggeber diese Angaben nur zu dem Zweck sammelt, verarbeitet und an Dritte weitergeben darf, um zu prüfen, ob der/die Teilnehmer/in teilnahmeberechtigt ist und die Regeln einhält sowie den Preis an den/die Gewinner/in zu liefern oder diesen zu gewähren.
  • Die Unwirksamkeit oder Undurchsetzbarkeit einer Bestimmung dieser Regeln beeinflusst nicht die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit irgendeiner anderen Bestimmung. Für den Fall, dass eine Bestimmung für ungültig oder anderweitig nicht durchsetzbar oder unrechtmäßig befunden wird, bleiben diese Regeln ansonsten in Kraft und werden gemäß ihren Bestimmungen ausgelegt, als ob die ungültige oder unrechtmäßige Bestimmung hierin nicht enthalten wäre.
  • Alle Steuern, Gebühren und Abgaben auf einen Preis gehen allein zu Lasten des jeweiligen Gewinners. Falls der/die ausgewählte Gewinner/in eines Preises nicht zu dessen Erhalt berechtigt ist oder die Annahme des Preises verweigert, verfällt der Preis und der Auftraggeber kann nach eigenem Ermessen entscheiden, ob er den Preis an eine/n anderen Teilnehmer/in der Kampagne vergeben möchte.

 

BESONDERE REGELN

Teil B

1.      Inhalte der Kampagne

 

Um an der Kampagne teilnehmen zu können, muss ein/e Teilnehmer/in die Website www.warships.net öffnen, die Regeln akzeptieren und fortfahren, indem er/sie auf die Schaltfläche JETZT TEILNEHMEN klickt:

  1. a) ist ein/e Teilnehmer/in nicht auf eu.wargaming.net (EU-Cluster) registriert oder hat er/sie das Spiel World of Warships nicht auf einen PC im EU-Cluster heruntergeladen, wird er/sie auf die Registrierungsseite weitergeleitet, um sich zu registrieren und das Spiel World of Warships herunterzuladen. Anschließend sollte ein/e Teilnehmer/in mindestens 3 Schlachten in dem Spiel World of Warships im EU-Cluster während des folgenden Zeitraums spielen: 6. Dezember 2017 – 31. Dezember 2017 (einschließlich).
  2. b) hat ein/e Teilnehmer/in ein registriertes Konto auf eu.wargaming.net (EU-Cluster) und hat er/sie das Spiel World of Warships bereits auf einen PC im EU-Cluster heruntergeladen, sollte er/sie mindestens 3 Schlachten in dem Spiel World of Warships im EU-Cluster während des folgenden Zeitraums spielen: 6. Dezember 2017 – 31. Dezember 2017 (einschließlich).

 

Je Konto ist nur eine Teilnahme erlaubt.

 

2.      Preise

 

Preise, die innerhalb der Kampagne vergeben werden:

 

Hauptpreis:

 

Der/die Gewinner/in erhält eine Reise für 2 Personen nach New York, USA.

Während der Reise erhält der/die Gewinner/in kostenlos:

  • Flug (Economy-Klasse) für 2 Personen nach New York, USA, von einem Flughafen im Heimatland des Teilnehmers und zurück (*Liste der verfügbaren Flughäfen weiter unten).
  • Unterbringung in einem Drei-, Vier- oder Fünf-Sterne-Hotel, ausgewählt vom Auftraggeber. Doppelzimmer, Übernachtung mit Frühstück (Alkohol nicht inbegriffen) für 2 Personen (5 Nächte).
  • 2 Tickets für das Intrepid Sea, Air & Space Museum.

Alle anderen Ausgaben in Bezug auf die Reise, die hier nicht ausdrücklich genannt sind, werden von dem/der Gewinner/in getragen und nicht von dem Auftraggeber vergütet. Transfer nicht inbegriffen.

 

Der/die Gewinner/in bestimmt die Reisedaten, welche zwischen dem 1. Mai 2018 und dem 30. Juni 2018 liegen sollten. Der/die Gewinner/in unterrichtet den Auftraggeber bis zum 31. Januar 2018 über die Reisedaten. Danach wird der Preis nicht gewährt.

 

Abhängig von den Reisedaten und der Ticketverfügbarkeit wird die Fluggesellschaft durch den Auftraggeber bestimmt.

Das Hotel und dessen Lage werden vom Auftraggeber bestimmt, abhängig von der Flugstrecke des Gewinners, den verfügbaren Zimmern in Hotels und weiteren Faktoren.

 

Der/die Gewinner/in und seine/ihre Begleitung sind dafür verantwortlich, falls erforderlich, ein entsprechendes Visum und alle für die Reise erforderlichen Dokumente zu haben, und unterliegen keinen Einschränkungen bezüglich der Ausreise aus dem Heimatland und der Einreise in die USA.

 

Lehnt der/die Gewinner/in die Reise innerhalb des vorgegebenen Zeitraums ab oder stellt er/sie die erforderlichen Angaben und Dokumente nicht zur Verfügung oder erstellt die notwendigen Unterlagen nicht, erfüllt er/sie die Anforderungen an die für die Reise obligatorischen Dokumente nicht oder erhält er/sie kein Visum oder verstößt er/sie gegen die in den Regeln festgelegten Bestimmungen bezüglich der Reise, werden die Reisedaten nicht geändert und der Preis wird nicht erneut vergeben.

 

Der Wert des Preises beträgt bis zu 6 616 USD

 

Zweiter Preis:

 

Der/die Gewinner/in erhält eine Reise für zwei Personen nach London, Vereinigtes Königreich.

Während der Reise erhält der/die Gewinner/in kostenlos:

  • Flug (Economy-Klasse) für 2 Personen nach London, Vereinigtes Königreich, von einem Flughafen im Heimatland des Teilnehmers und zurück (*Liste der verfügbaren Flughäfen weiter unten). Wohnt der/die Gewinner/in in London, werden keine Flüge gekauft.
  • Unterbringung in einem Drei-, Vier- oder Fünf-Sterne-Hotel, ausgewählt vom Auftraggeber. Doppelzimmer, Übernachtung mit Frühstück (Alkohol nicht inbegriffen) für 2 Personen (2 Nächte).
  • 2 Tickets für die HMS Belfast.

Alle anderen Ausgaben in Bezug auf die Reise, die hier nicht ausdrücklich genannt sind, werden von dem/der Gewinner/in getragen und nicht von dem Auftraggeber vergütet. Transfer nicht inbegriffen.

 

Der/die Gewinner/in bestimmt die Reisedaten, welche zwischen dem 1. Mai 2018 und dem 30. Juni 2018 liegen sollten. Der/die Gewinner/in unterrichtet den Auftraggeber bis zum 31. Januar 2018 über die Reisedaten. Danach wird der Preis nicht gewährt.

 

Abhängig von den Reisedaten und der Ticketverfügbarkeit wird die Fluggesellschaft durch den Auftraggeber bestimmt.

Das Hotel und dessen Lage werden vom Auftraggeber bestimmt, abhängig von der Flugstrecke des Gewinners und den verfügbaren Zimmern in Hotels.

 

Der/die Gewinner/in und seine/ihre Begleitung sind dafür verantwortlich, falls erforderlich, ein entsprechendes Visum und alle für die Reise erforderlichen Dokumente zu haben, und unterliegen keinen Einschränkungen bezüglich der Ausreise aus dem Heimatland und der Einreise in das Vereinigte Königreich.

 

Lehnt der/die Gewinner/in die Reise innerhalb des vorgegebenen Zeitraums ab oder stellt er/sie die erforderlichen Angaben und Dokumente nicht zur Verfügung oder erstellt die notwendigen Unterlagen nicht, erfüllt er/sie die Anforderungen an die für die Reise obligatorischen Dokumente nicht oder erhält er/sie kein Visum oder verstößt er/sie gegen die in den Regeln festgelegten Bestimmungen bezüglich der Reise, werden die Reisedaten nicht geändert und der Preis wird nicht erneut vergeben.

 

Der Wert des Preises beträgt bis zu 1 900 USD

 

Dritter Preis:

 

Der/die Gewinner/in des dritten Preises erhält ein Gigabyte P37X v6 Notebook.

Der Wert des Notebooks beträgt 1 999 USD

Der Preis wird innerhalb von 30 Kalendertagen, nachdem der/die Teilnehmer/in dem Auftraggeber die erforderlichen Angaben zum Versenden des Preises mitgeteilt hat, an die Adresse des Gewinners geschickt. Stellt der/die Gewinner/in die erforderlichen Angaben nicht innerhalb von 30 Kalendertagen zur Verfügung, haftet der Auftraggeber nicht für das Scheitern der Preisübermittlung.

 

Vierter Preis:

 

Der/die Gewinner/in des vierten Preises erhält ein Gigabyte P57X v6 Notebook.

Der Wert des Notebooks beträgt 1 799 USD

Der Preis wird innerhalb von 30 Kalendertagen, nachdem der/die Teilnehmer/in dem Auftraggeber die erforderlichen Angaben zum Versenden des Preises mitgeteilt hat, an die Adresse des Gewinners geschickt. Stellt der/die Gewinner/in die erforderlichen Angaben nicht innerhalb von 30 Kalendertagen zur Verfügung, haftet der Auftraggeber nicht für das Scheitern der Preisübermittlung.

Zusatzpreise:

Zusätzlich werden 15 Gutscheincodes (Premiumschiff USS TEXAS) in World of Warships im EU-Cluster an 15 Teilnehmer vergeben (ein Gutscheincode je Teilnehmer/in). Der Gutscheincode wird innerhalb von 15 Kalendertagen, nachdem der/die Gewinner/in bekannt gegeben wurde, an die E-Mail-Adresse des Teilnehmers geschickt, die mit dem Spielekonto im EU-Cluster verbunden ist.

 

Wert eines Gutscheincodes: 17,59 USD pro Gutscheincode

 

3.        KAMPAGNE-Termine

Die KAMPAGNE beginnt am 6. Dezember 2017 um 10:00 Uhr (MEZ) und endet am 31. Dezember 2017 um 23:59 Uhr (MEZ) (der „Teilnahmezeitraum”).

Die Gewinner werden am 3. Januar 2017 unter www.worldofwarships.eu bekanntgegeben. Der Auftraggeber wird den Gewinnern bis zum 8. Januar 2018 eine E-Mail mit weiteren Informationen schicken.

4.        Wie die Gewinner ermittelt werden

 

Die Preisträger werden wie folgt zufällig ausgewählt:

 

Die Konten aller Teilnehmer werden in einer Liste zusammengetragen. Die Reihenfolge hängt von der Zeit ab, in der der/die Teilnehmer/in 3 Schlachten in dem Spiel abschließt. Der/die erste Teilnehmer/in in einer Reihe ist der/die Schnellste und der/die Letzte ist derjenige/diejenige, der/die 3 Schlachten in der letzten Runde unter den Teilnehmern abschließt.

In der unten stehenden Tabelle ist jedem Preis eine Platznummer in der rechten Spalte zugewiesen. Die Nummer in der rechten Spalte definiert die Nummer des Preisträgers.

Um den/die Gewinner/in eines Preises zu bestimmen, zählen wir die Teilnehmerkonten der Reihe nach, und zwar in der Reihenfolge, in der sie aufgeführt sind.

Ist die Anzahl der Teilnehmerkonten kleiner als die Platznummer in der rechten Spalte der unten stehenden Tabelle, wird die Zählung beim ersten Teilnehmerkonto in der Liste fortgesetzt, bis wir die Platznummer erreichen und den/die Gewinner/in ermitteln.

Um den/die Gewinner/in eines Preises zu bestimmen, beginnen wir jedes Mal bei dem ersten Teilnehmerkonto.

 

Preisbezeichnung Platzierung des Gewinners
Hauptpreis 135 841
Zweiter Preis 18 956
Dritter Preis 1 471
Vierter Preis 56 210
Bonus-Code 1 (Zusatzpreis) 75
Bonus-Code 2 (Zusatzpreis) 374
Bonus-Code 3 (Zusatzpreis) 512
Bonus-Code 4 (Zusatzpreis) 679
Bonus-Code 5 (Zusatzpreis) 812
Bonus-Code 6 (Zusatzpreis) 1 001
Bonus-Code 7 (Zusatzpreis) 1 238
Bonus-Code 8 (Zusatzpreis) 1 567
Bonus-Code 9 (Zusatzpreis) 1 865
Bonus-Code 10 (Zusatzpreis) 1 993
Bonus-Code 11 (Zusatzpreis) 2 072
Bonus-Code 12 (Zusatzpreis) 2 698
Bonus-Code 13 (Zusatzpreis) 3 556
Bonus-Code 14 (Zusatzpreis) 6 222
Bonus-Code 15 (Zusatzpreis) 6 771

 

Ein/e Teilnehmer/in kann nur einen Preis erhalten. Wenn das Konto eines Teilnehmers bereits einen Preis gewonnen hat, wird das Konto aus der Liste gelöscht und nimmt an keinen weiteren Ziehungen teil. Wird ein Konto aus der Liste gelöscht, rücken die anderen Teilnehmerkonten, die weiter unten in der Liste standen, automatisch nach.

 

Beispiel:

Es befinden sich 15 Teilnehmer in einer Reihe.

Der Preis wird an eine/n Teilnehmer/in vergeben, der/die als 20. drei Schlachten abschließt.

Wir zählen jede/n Teilnehmer/in von dem/der ersten auf der Liste an und wenn die Liste endet, beginnen wir wieder bei dem/der ersten Teilnehmer/in, bis wir den 20. Platz ermitteln. Der/die Gewinner/in wird bestimmt: Teilnehmer/in Nr. 5.

*Liste der verfügbaren Flughäfen:

 

Deutschland

Flughafen Berlin Tegel
Flughafen Berlin Schönefeld
Flughafen Köln/Bonn
Flughafen Düsseldorf
Flughafen Frankfurt
Flughafen Hamburg
Flughafen München
Flughafen Stuttgart

 

Frankreich

Flughafen Bordeaux Mérignac
Flughafen Lyon Saint-Exupéry
Flughafen Marseille Provence
Flughafen Nantes Atlantique
Flughafen Nizza Côte d’Azur
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Flughafen Paris Orly
Flughafen Toulouse Blagnac

 

UK

Internationaler Flughafen Belfast
Internationaler Flughafen Birmingham
Flughafen Edinburgh
Flughafen London Gatwick
Internationaler Flughafen Glasgow
Flughafen London Heathrow
Flughafen Manchester
Spanien

Flughafen Alicante
Flughafen Barcelona
Flughafen Madrid-Barajas
Flughafen Málaga
Flughafen Valencia

 

Finnland

Flughafen Helsinki-Vantaa

 

Norwegen

Flughafen Bergen
Flughafen Oslo-Gardermoen

 

Niederlande

Flughafen Amsterdam Schiphol